Short-News
Die World Equestrian Games 2014 haben begonnen. Über diesen Link erfahren alles, auch das Abschneiden der einzigen Schweizer Reiterin am Start: Adrienne Speidel: http://www.normandy2014.com/live/7/reining
Die Quarter-Legende Dual Peppy entkam nur knapp dem Hungertod: Ein Aufruf
Dieser Fall ist traurig, abscheulich und bedenklich zu gleich. Dual Peppy wird halb verhungert und nur per Zufall in einem Stall gefunden. Es ist das vorläufig letzte Kapitel eines Pferdes, dass den Menschen pausenlos gedient hat, ja sich fast schon ausnutzen liess: Der legendäre AQHA-Spitzenhengst wurde mit zweijährig angeritten, durchlief alle möglichen grossen Turniere in drei Disziplinen, nämlich in Cutting, Reining und Cowhorse; nach Jahren war er ausgelaugt und verbraucht aber immer noch gut genug um zu züchten; anschliessend und zum Dank vegetiert er verwahrlost bis nahezu zum Hungertod. Eine 22 Jahre dauernde (Leidens-)Geschichte, bei der Dual Peppy wohl nicht manches vergönnt war.

Mehr dazu im WESTERNER-Journal Oktober 2014.
Hier können Sie das Journal abonnieren
Der grösste Turnieranlass der Schweiz
Das Pferdefestival «Equus helveticus» erlebte seine 6. Austragung. Gekrönt durch die Jubiläumsshow zum 15-jährigen Bestehen des «Institut Equestre National d’Avenches» IENA, empfing das Festival vom 19. bis 21. September um die 18’000 Personen und über 1000 Pferde. Nach drei Tagen mit einem abwechslungsreichen Programm und freundlichem Wetter bestätigte Equus helveticus erneut seine Rolle als unverzichtbaren Treffpunkt für Pferdeliebhaber in der Schweiz.

Mehr dazu im WESTERNER-Journal Oktober 2014.
Hier können Sie das Journal abonnieren
Ein Horseman, der findet, dass er noch keiner ist
Gelungene Premiere: Paul Dietz führte Anfangs August erstmals eine Clinic in der Schweiz durch. Für die 24 Teilnehmer bedeutete dies 4 Tage lang eintauchen in eine teilweise neue Welt, intensive Momente und viel Arbeit mit sich selbst.

Mehr dazu im WESTERNER-Journal September 2014.
Hier können Sie das Journal abonnieren
Der PJ Kollerhof lädt ein – Zuchtpräsentation «The Colored Art of Reining»
Am 12. Oktober ist es wieder soweit. Für die Zuchtpräsentation wird das volle Programm geboten! Joy und Peter Koller dürfen mit ihrer Painthorse-Zucht auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken. Seit 14 Jahren züchtet der Kollerhof in Berikon qualitativ hochstehende Paint-Horses mit dem Schwerpunkt Reining und Cutting.


Mehr dazu im WESTERNER-Journal September 2014.
Hier können Sie das Journal abonnieren
Weitere Topnews
Sie waren schon eine Weile nicht mehr auf unserer Webseite und haben einige Topnews verpasst?
Genau für diesen Fall haben wir unser Archiv. Dort finden Sie alle bissherigen Topnews aufgelistet.
hier gehts zum Archiv
This Week
Kurs
::
20.-29. Sep. 2014
Mark Rashid kommt im September in die Schweiz
Rothrist / Ettiswil
Brevet
::
27.-28. Sep. 2014
Westernbrevetkurs Bronzetest Teil 2 (3)
Flawil
Ranch Horse
::
27.-28. Sep. 2014
Ranch Camp mit Roland Messerli
Sportstrasse 1, Bettlach SO
pfeil Umfrage August

Wir haben Sie gefragt:
Wie gefällt Ihnen der neue WESTERNER?


Sehr gut, macht Spass ihn zu lesen.
... (28.9 %)

Ganz okay, schön dass alles vierfarbig ist.
... (31.1 %)

Mir gefällt der neue Auftritt nicht.
... (22.2 %)

Ich kann es nicht beurteilen, ich habe ihn nicht abonniert.
... (17.8 %)

Bis jetzt wurden 45 Stimmen abgegeben.
- Geben Sie jetzt Ihre Stimme ab!

- Wichtiger Hinweis zur Stimmabgabe
- Hier finden Sie das Umfragenarchiv